Bleiben Sie informiert, Ihre Meinung ist gefragt!

Herzlich willkommen bei der Stadt Friedberg in Bayern

Was Sie bei der Wahl wissen müssen: Interaktiver Stimmzettel zum Ausprobieren! (Fr, 21 Feb 2020)
Das bayerische Kommunalwahlrecht bietet im Bereich der Stadtratswahlen eine Fülle von Variationen bei der Stimmabgabe. Häufeln (=Kumulieren) und Listenkreuz, Einzelstimmvergabe und Panaschieren? Oder etwa eine Verbindung aus Kumulieren, Panaschieren, Kopfleistenkreuz und Streichen von Bewerbern?
>> mehr lesen

Imbissbetreiber für die Landesausstellung gesucht (Wed, 05 Feb 2020)
Die Stadt Friedberg wird im Zuge der stattfindenden Landesausstellung im Wittelsbacher Schloss Friedberg das ehemalige Trinkl-Gelände als Empfangszentrum umgestalten bzw. teilweise neu errichten. In diesem Zusammenhang soll vom Imbissbetreiber auf dem dortigen Außengelände ein Verkaufsstand für Speisen und Getränke geschaffen werden.
>> mehr lesen

Mikrozensus 2020 im Januar gestartet (Wed, 19 Feb 2020)
Interviewerinnen und Interviewer des Landesamts für Statistik in Fürth bitten um Auskunft. Auch im Jahr 2020 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet bei einem Prozent der Bevölkerung wieder der Mikrozensus durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik in Fürth werden für diese amtliche Haushaltsbefragung im Laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von speziell für diese Erhebung geschulten Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.
>> mehr lesen

Einreichung zur 40. Friedberg Kunstausstellung (Wed, 18 Dec 2019)
Die Stadt Friedberg ruft alle Künstlerinnen und Künstler auf, am Freitag 28. Februar von 18 bis 20 Uhr und am Samstag, 29. Februar von 10 bis 12 Uhr ihre Arbeiten zur 40. Friedberger Kunstausstellung einzureichen: Aula der Max-Kreitmayr-Halle, Aichacher Str. 7.
>> mehr lesen

Kunst- und Kulturkalender I.2020 erhältlich (Mon, 16 Dec 2019)
Der Kunst- und Kulturkalender für den Zeitraum von Januar bis April 2020 ist eingetroffen!
>> mehr lesen

Fahrplanbroschüre 2019/2020 im Bürgerbüro erhältlich (Wed, 11 Dec 2019)
Von der Stadt Friedberg für die Bürger: Die neue Fahrplanbroschüre für ganz Friedberg (incl. Ortsteile) liegt im Bürgerbüro zur Abholung bereit! Alle Linien - alle Tarife - kostenfrei zur Abholung.
>> mehr lesen

Veranstaltungen

4. Kinderfaschingsball des ORCC Friedberg ()
[22.02.2020 14:30] +++ leider bereits ausverkauft +++ Am Samstag, den 22. Februar 2020 heißen wir Sie herzlich Willkommen zu unserem 4. Kinderfaschingsball im Landgasthof "Zum Herzog Ludwig", Ringstraße 9, 86316 Harthausen. Beginn: 14.3o Uhr - Einlass: 14.oo Uhr Es erwarten Sie: Kinderfaschingsball mit jeder Menge Spiel, Spaß und guter Laune! Showprogramm "Ostende Delectabiles" zu Gast bei uns: Kindergarde des CCK Fantasia Eintrittspreis: pro Karte: 5,00 € Veranstalter: ORCC Friedberger Carnevalsclub, , Ort: Friedberg, Landgasthof Herzog Ludwig, Ringstraße 9
>> mehr lesen

5. Kinderfaschingsball des ORCC Friedberg ()
[23.02.2020 14:30] +++ leider bereits ausverkauft +++ Am Sonntag, den 23. Februar 2020 heißen wir Sie herzlich Willkommen zu unserem 5. Kinderfaschingsball im Landgasthof "Zum Herzog Ludwig", Ringstraße 9, 86316 Harthausen. Beginn: 14.3o Uhr - Einlass: 14.oo Uhr Es erwarten Sie: Kinderfaschingsball mit jeder Menge Spiel, Spaß und guter Laune! Showprogramm "Ostende Delectabiles" zu Gast bei uns: Kindergarde des FFC Augsburg Eintrittspreis: pro Karte: 5,00 € Veranstalter: ORCC Friedberger Carnevalsclub, , Ort: Friedberg, Landgasthof Herzog Ludwig, Ringstraße 9
>> mehr lesen

Ausstellung "Tatort Garten - Ödnis oder Oase" ()
[25.02.2020 - 08.03.2020] Foto-Ausstellung des Bund Naturschutz, Ortsgruppe Friedberg Eröffnungsvortrag: 26.02.2020 um 19:30 Uhr von Dr. Eberhard Pfeuffer Veranstalter: Bund Naturschutz, Sudetenstr. 4a, 86438 Kissing Tel. 08233 849171 Ort: Friedberg, DIVANO im Pfarrzentrum St. Jakob, Pfarrstr. 1
>> mehr lesen

Einreichung zur 40. Friedberger Kunstausstellung ()
[28.02.2020 - 29.02.2020] Freitag, 28. Februar von 18 bis 20 Uhr Samstag, 29. Februar von 10 bis 12 Uhr Bis zu zwei Werke können eingereicht werden. Die Bearbeitungsgebühr von 10 Euro pro Künstler ist bei der Einreichung zu bezahlen (unabhängig davon, ob die Arbeiten ausgestellt werden). Die Ausschreibungsunterlagen sind auf der Webseite der Stadt Friedberg erhältlich. Link: https://www.friedberg.de/magazin/artikel.php?artikel=1917&type=&menuid=36&topmenu=1508 Veranstalter: Stadt Friedberg, Marienplatz 5, 86316 Friedberg Tel. 0821/6002-0 Ort: Friedberg, Stadthalle, Aichacher Straße 7
>> mehr lesen

Entdeckerprogramm für Kinder: Tierisch was los! ()
[28.02.2020 10:00] Hier im Museum haben sich viele Tiere versteckt. Manche sind winzig klein, andere groß. Manche sind ganz leicht zu finden, andere dagegen kaum zu sehen. Begib Dich auf Spurensuche und gestalte anschließend ein eigenes phantasievolles Tier für zu Hause! Ab 8 Jahren, 3,- €, Anmeldung erforderlich 0821/6002-681 Veranstalter: , , Ort: Friedberg, Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg, Schlossstraße 21
>> mehr lesen

Romantische Matinée ()
[01.03.2020 11:00] Konzert mit Werken der Romantik aus Nord- und Osteuropa mit dem Friedberger Kammerorchester sowie: Stefan Immler, Leitung und Klavier Susanne Rieger, Sopran Susanne Röll, Violoncello Rainer Oberauer, Klarinette und weiteren Solisten Eintritt: 10 Euro (Kinder und Jugendliche frei), Kartenvorverkauf: Buchhandlung lesenswert! Friedberg, Musikhaus Sedlmeyr Aichach, Tageskasse Veranstalter: Friedberger Kammerorchester, , 86316 Friedberg Ort: Friedberg, Begegnungszentrum Ottmaring, Eichenstraße 31
>> mehr lesen



Augsburger Allgemeine - Lokales (Friedberg)

Das ist der Rettungsplan für die Friedberger Archivgalerie (Sun, 23 Feb 2020)
Nach drohender Sperrung: Die Stadt Friedberg erklärt, unter welchen Auflagen die Archivgalerie 2020 doch noch genutzt werden kann.
>> mehr lesen

Autorin kommt zur Besprechung ihres Buches (Sat, 22 Feb 2020)
Brigitte Diefenthaler erhält in Kissing auch kritische Rückmeldungen zu ihrem Werk
>> mehr lesen

Smartphone-Überlebenstipps für Eltern (Sat, 22 Feb 2020)
Medienpädagoge Daniel Wolff informierte über die enormen Risiken und erstaunlichen Chancen der Smartphone-Nutzung – und gab ganz konkrete Tipps für einen besseren digitalen Alltag in Schule und Familie
>> mehr lesen

Das Hühnerkomitee erobert Merchings Rathaus (Fri, 21 Feb 2020)
Bürgermeister Martin Walch empfängt die muntere Frauentruppe zum letzten Mal in seiner Amtszeit.
>> mehr lesen

Der Friedberger Bauhof wird noch einmal teurer (Fri, 21 Feb 2020)
Der neue Friedberger Bauhof wird noch teurer - ein Zwischenlager für Erdaushub kostet weitere Millionen. Wie hoch die rechnung am Ende sein wird, ist noch offen.
>> mehr lesen

Friedberger Stadtpolitik ohne jedes System (Fri, 21 Feb 2020)
Immer wieder werden die Kommunalpolitiker in Friedberg von Entwicklungen überrumpelt. Das hat seinen Grund.
>> mehr lesen

Radständer: Wo wünschen sich die Meringer neue Abstellplätze? (Fri, 21 Feb 2020)
Braucht Mering Fahrradabstellplätze am Marktplatz? Diese Fragen löst viele Diskussionen aus. Viele Meringer fänden die Radständer an anderen Orten besser.
>> mehr lesen

Termin, Ablauf, Verkehr: Alle Infos zum Faschingsumzug in Mering (Fri, 21 Feb 2020)
Auch in Mering wird es 2020 wieder einen großen Faschingsumzug geben. Alles zum Ablauf, dem Programm und den Behinderungen im Verkehr lesen Sie hier.
>> mehr lesen

Ursache für Legionellen in Friedberger Krankenhaus gefunden (Fri, 21 Feb 2020)
Im Friedberger Krankenhaus waren Keime in Wasserhähnen und Duschen festgestellt worden. Nun ist klar, wo die Legionellen herkamen und was zu zu tun ist.
>> mehr lesen

Ahmed Tamam muss umdrehen (Fri, 21 Feb 2020)
Der Friedberger Athlet kämpft sich bei den bayerischen Crossmeisterschaften nach vorne. Am Ziel verpasst er aber die Einlaufgasse, das kostete ihn Zeit.
>> mehr lesen

Termin, Ablauf, Verkehr: Alle Infos zum Friedberger Faschingsumzug (Fri, 21 Feb 2020)
Zum Faschingsumzug 2020 in Friedberg haben sich bereits 45 Gruppen angemeldet. Was Besucher am Faschingsdienstag erwartet.
>> mehr lesen

Kommt Ried doch schneller zur Ortsumfahrung? (Fri, 21 Feb 2020)
Bürgermeister Erwin Gerstlacher will eine Neubewertung der Dringlichkeit erreichen. Dadurch könnte die Umgehung schneller vorankommen.
>> mehr lesen