Bleiben Sie informiert, Ihre Meinung ist gefragt!

Informationen zum Schöffenamt (Do, 08 Feb 2018)
Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Wahl von Schöffen
>> mehr lesen

Auszubildende/n im Ausbildungsberuf Fachkraft für Wasserversorgungstechnik gesucht (Mo, 12 Feb 2018)
Die Stadtwerke Friedberg beabsichtigen, ab 1. September 2018 eine/n Auszubildende/n im Ausbildungsberuf Fachkraft für Wasserversorgungstechnik auszubilden.
>> mehr lesen

Aufgeschlossene und motivierte Aufsichten für die Kunstaustellungen im März und April 2018 gesucht (Do, 01 Feb 2018)
Die Stadt Friedberg sucht aufgeschlossene und motivierte Aufsichten für die Kunstaustellungen im März und April 2018. Sie beaufsichtigen Kunstwerke bei der Kunstausstellung der „Friedberger Kunstspechte e.V.“, die an Wochenenden von 11-17 Uhr geöffnet ist und bei der „38. Friedberger Kunstausstellung“, die an Sonn- u. Feiertagen von 10-18 Uhr und an Wochentagen von 14-18 Uhr geöffnet ist. Weitere Aufgaben sind Ticketkontrolle, Garderobe und ggf. Servicetätigkeiten.
>> mehr lesen

Staatl. gepr. Techniker/in für Landschaftsbau in Vollzeit gesucht (Do, 01 Feb 2018)
Die Stadt Friedberg/Bayern sucht zum nächst möglichen Termin eine/n staatl. gepr. Techniker/in für Landschaftsbau in Vollzeit. Sie sind zuständig für die Organisation und technische Durchführung von Unterhaltsmaßnahmen, für Planung, Ausführung und Überwachung von Neubaumaßnahmen von Spiel- und Bolzplätzen, Freizeitanlagen, Treppen, Badeseen sowie für die technische und nichttechnische Verwaltung der Bauschutt- und Grünabfalldeponie mit Wertstoffhof und für Altlastensanierungsmaßnahmen.
>> mehr lesen

Dipl.Ing (FH) Fachrichtung Tiefbau/Straßenbau in Vollzeit gesucht (Do, 01 Feb 2018)
Die Stadt Friedberg/Bayern sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n Dipl.Ing (FH) Fachrichtung Tiefbau/Straßenbau in Vollzeit. Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt insbesondere der Aufbau und die Pflege des städtischen Straßenerhaltungsmanagements und die Planung und Begleitung der resultierenden Maßnahmen sowie die Planung, Ausführung und Überwachung von Neubaumaßnahmen insbesondere im Straßenbau.
>> mehr lesen

Vollsperrung in der Jesuitengasse ab 27.02.2018 (Do, 15 Feb 2018)
Vollsperrung in der Jesuitengasse ab 27.02.2018
>> mehr lesen



Friedberg: Daniel Braun hat das Geld für Hawaii zusammen (Di, 20 Feb 2018)
Der Sportler des TSV Friedberg finanziert seine Teilnahme an der Ironman-Weltmeisterschaft mit einem Crowdfunding-Projekt. Welches seiner Angebote besonders gefragt war.
>> mehr lesen

Gemeinderat: Steindorf bleibt schuldenfrei (Di, 20 Feb 2018)
Steuern und Fördergelder sorgen für volle Kasse. Neue Kreditaufnahme ist nicht notwendig
>> mehr lesen

Jahreshauptversammlung: Mandichoschützen setzen auf bewährtes Team (Di, 20 Feb 2018)
Christa Schneemayer ehrt verdiente Mitglieder für ihr langjähriges Engagement
>> mehr lesen

Bildung: Jugendliche finden Anschluss an Technik (Di, 20 Feb 2018)
Studenten versuchen Friedberger Realschüler für MINT-Fächer zu begeistern
>> mehr lesen

Statistik: Mehr Unfälle, weniger Opfer (Di, 20 Feb 2018)
Drei Menschen werden 2017 auf den Straßen im Wittelsbacher Land getötet. Das ist der niedrigste Wert der vergangenen zehn Jahre. Es kracht 3812-mal. Das sind die Hauptursachen dafür
>> mehr lesen

Parteien: Vom Wert des Waldes (Di, 20 Feb 2018)
Förster Rudi Brandl zu Gast beim Friedberger CSU-Stammtisch
>> mehr lesen



Veranstaltungen

Deutsch-Cafe ()
[21.02.2018 10:00 - 12:00] Deutsch-Cafe im Jugendzentrum Friedberg, Aichacher Straße 5a, 86316 Friedberg Veranstalter: Stadt Friedberg, Marienplatz 5, 86316 Friedberg Tel. 0821/6002-0 Ort: Friedberg, Jugendzentrum der Stadt Friedberg, Aichacher Straße 5 a
>> mehr lesen

Märchenstunde im geZZ! ()
[23.02.2018 20:00] Angelika Schuster erzählt im geZZ!, Jungbräustr. 4, Märchen von Liebeslust und Rosenduft: „...lausche den Märchen, einem nach dem anderen, die Schehrasade dem König zu Ohren kommen ließ.“ Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr, Eintritt frei (Hutsammlung). Verbindliche Reservierung per E-Mail: info@gezz.de oder unter Telefon 0172/8218588. Veranstalter: , , Ort: Friedberg, gezz! Café und Galerie, Jungbräustraße 4
>> mehr lesen

Kabarett in der Stadthalle ()
[24.02.2018 20:00] „So klein isch die Welt“ lautet der Titel des launigen Kabarettabends in der Stadthalle Friedberg. 16 Jahre nach dem Programm „Schupfnudelparadies“ stehen „Geisterfahrer“ Silvano Tuiach und „Herr und Frau Braun“ wieder gemeinsam auf der Bühne. Hier treffen sich die „Altersweisheit“ eines Tuiach gepaart mit dem jugendlichen Elan von „Herr und Frau Braun“. Der „Geisterfahrer“ erklärt die Geschichte der Welt, beantwortet die Frage, ob es im Universum noch andere Lebewesen gibt, und wen ja, warum diese noch keinen Kontakt mit Augschburg aufgenommen haben. Professor Braun analysiert für Sie den Gehirnaufbau des Augschburgers, während Frau Braun die „singende Wirtin“ gibt und von ihren früheren Zeiten als Schtripperin erzählt. Karten gibt es im Vorverkauf für 22,50 Euro beim AZ-Kartenservice und im Internet unter www.eventim.de. Veranstalter: , , Ort: Friedberg, Stadthalle, Aichacher Straße 7
>> mehr lesen

BOOGIE ALLSTARS im Hexentreff ()
[24.02.2018 20:00] Die BOOGIE ALLSTARS sind der Geheimtipp der deutschen Bluesszene. Als Begleitmusiker in den Bands von z.B. Al Jones, Nick Woodland, Sydney Ellis oder Luisiana Red haben sie unzählige Konzerte in Bluesclubs und Kneipen bestritten, waren auf Festivals im In-und Ausland und sind auf diversen CD-Produktionen zu hören. Jetzt sind sie in unterschiedlichen Formationen in eigener Sache unterwegs. Die BOOGIE ALLSTARS bieten eine mitreißende Mischung aus Blues, R&B und Rock`n Roll voll soliden musikalischen Handwerks und spontaner Spielfreude. Reservierungen unter: hexentreff@gmx.de oder 0821-45034766 Veranstalter: Der Hexentreff, Jungbräustr. 8, 86316 Friedberg Ort: Friedberg, Der Hexentreff, Jungbräustr. 8
>> mehr lesen

Stadtrundgang: Bemerkenswerte Frauen in Friedberg ()
[25.02.2018 14:00] Kennen Sie schon Friedbergs bemerkenswerte Frauen? Folgen Sie unserer Stadtführerin Frau Margit Möding auf den Spuren der Frauen. Der Treffpunkt ist am Marienbrunnen. Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstalter: Stadt Friedberg Touristinformation, Marienplatz 5, 86316 Friedberg Tel. 0821/6002-451 Ort: Friedberg, Marienbrunnen, Marienplatz
>> mehr lesen

Musicalabend - Benefizkonzert ()
[25.02.2018 18:00] Wenn Luther auf die Päpstin trifft und Vaiana der Eiskönigin zuruft „Ich bin bereit“ dazu noch die sechs Ladys im „Cell block tango“ von ihren Missetaten singen, dann ist endlich wieder Musicalzeit in der Zachäuskiche in Friedberg-Stätzling. Nach drei sehr erfolgreichen Musicalabenden findet nun, nach vielfacher Nachfrage endlich der vierte Musicalabend statt. Ein buntes Programm mit Welthits und Songs aus weniger bekannten Musicals erwartet sie. Fast alle Beteiligten waren kürzlich als Solisten beim Luther Musical in St. Jakob zu hören. Die jungen Sängerinnen sind aktuelle, sowie ehemalige Schüler von Beate Anton aus der Friedberger Schule für Musik. Als besonderer Gast wird auch Walter Schmitt, der Luther Darsteller auftreten. Marietta Weindl, Katja Blessing, Elisabeth Treffler, Lea Steinke, Alina Respress, Amelie Möritz samt Walter Schmitt und Beate Anton bieten ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm in stimmungsvoller Atmosphäre dar. Der Eintritt ist frei, um Spenden zu Gunsten des St. Vinzenz Hospitz in Augsburg wird gebeten. Beginn: 18.00 Uhr Ort: Zachäuskirche Pfarrer-Bezler-Str. 23, Friedberg Stätzling Veranstalter: ., , Ort: Friedberg, Zachäuskirche Stätzling, Pfarrer-Bezler-Straße 23
>> mehr lesen